mytraining

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

TrainerIn in der Erwachsenenbildung

E-Mail Drucken PDF

Diese Ausbildung erfüllt die seit April 2008 geltenden Kriterien des AMS Wien!

Die Vorteile unserer Trainer/innenausbildung auf einen Blick:

- Bestes Preis-Leistungsverhältnis am Markt
- Ausgewogenes Verhältnis von Theorie und Praxis
- Realitätsnahe Beispiele
- Übungen, die im Unterricht 1:1 umgesetzt werden können
- Bedarfsorientierter Unterricht

Seminarablauf

Inhalte
1. Grundlagen der Kommunikation

Kommunikationsmodell Schulz von Thun, Gesprächsführung, Fragetechniken, implizite und explizite Appelle, Feedback, Mimik, Gestik, unklare Nachrichten etc.

2. Gruppenprozesse / Gruppendynamik

Grundbegriffe der Gruppendynamik, Grundsätze der Gruppenpsychologie, kybernetisches Modell, Arbeiten mit Gruppen, Gruppencoaching, Steuerung von Gruppenprozessen etc.

3. Grundlagen der Moderation / Moderationstechniken

Moderation im Trainingskontext, Interventionstechniken, angewandte Gruppendynamik, Ablauf und Planung einer Moderation etc.

4. Konfliktmanagement

Definition, Konfliktdynamik, Konfliktdiagnose, Widerstandstypologie, Intervention, Vermeiden von Konflikteskalation etc.

5. Präsentationstechniken / Medieneinsatz

Medieneinsatz im Training, Erstellen des „roten Fadens“, Strategien zu Sicherheit, Vortragstechniken, Atem- und Stimmeinsatz, Lampenfieber etc.

6. Methodik – Didaktik / Methodeneinsatz

Situations- und zielgruppengerechter Einsatz, Methodenentwicklung, Trainieren von heterogenen Gruppen etc.

7. Diversity Management

Begriffsdefinition, Zielsetzungen, theoretischer und historischer Hintergrund, Organisationsentwicklung von Monokultur in Richtung Multikultur, Vielschichtigkeit der Kultur, Umgang mit interkulturellen Unterschieden, Umgang mit Stereotypen und Vorurteilen, Umgang mit Diskriminierung, Interkulturelle Trainings- und Handlungskompetenzen, Interkulturelle Kommunikation und Konfliktlösung, Multikulturelle Teamarbeit, Integration, Umgang mit Migration

8. Gender Mainstreaming

Basiswissen zu Gender Mainstreaming als Prozess, Definition und Zielsetzung, Methoden zur Gender Sensibilisierung, Gender Mainstreaming im wirtschaftlichen Leben, Umsetzungsbeispiele im Weiterbildungsbereich

9. Seminarphasen / Seminarplanung

Grundlagen effizienter Trainingsgestaltung, Inhaltsplanung, Zeitmanagement, Zielgruppendefinition, Seminargestaltung, Erstellen von Konzepten und Unterlagen etc.

10. Abschlussprojekt

Praktische Umsetzung der erlernten Inhalte in einem Gruppenprojekt inklusive Reflexion


Zertifikat: Ausbildung zum/zur Trainer/in in der Erwachsenenbildung

Kosten
€ 1.880,-- pro Person inkl. USt. mit Zertifizierung
 

Seminarräume

empfang.jpg

Suche